C/R/O/ Sauberlaufzonen

Ideale Lösung für ein elegantes Erscheinungsbild

Die Produkte von C/R/O/® bieten ideale Lösungen für Sauberlaufbereiche, bei denen Wert auf ein elegantes Erscheinungsbild gelegt wird. Die Einsatzbereiche sind in Banken, Bürogebäuden, Hotels, Gaststätten, Kantinen, Kliniken, Museen, Schulen, in Übergangsbereichen, Aufzügen, Korridoren, Küchen, Theken und Windfängen usw.

Die C/R/O/® Sauberlaufzonen kombinieren Ästhetik und Funktionalität, denn sie verhindern die Verteilung von Schmutz im gesamten Gebäude und schützen den hinter der Sauberlaufzone liegenden textilen oder anderen Bodenbelag. Dadurch werden Reinigungskosten und -aufwand erheblich reduziert und somit die Lebensdauer des Bodenbelags im Gebäudeinneren wesentlich verlängert.

Weitere Informationen zu C/R/O/-Sauberlauf finden Sie im Internet unter: www.cro.de

Sauberlauf-Beläge von C/R/O/ eignen sich über den Eingangsbereich hinaus auch für Flächen, in denen anspruchsvolle Raumgestaltungen verwirklicht werden sollen.

 

Funktion und Wirkung

Funktion und Wirkung der SAUBERLAUF-Zone machen ihre Wirtschaftlichkeit aus.

Setzt man die Anfangsinvestition in Relation zur Einsparung an Reinigungskosten, so ergibt sich eine Ersparnis von 65% an Reinigungskosten.

Die Begründung liegt auf der Hand:

<typolist>

Weniger häufige Grundreinigung des gesamten Bodenbelages

Reduzierung an Reinigungsaufwand

</typolist>

Aus dieser Rechnung folgt, dass die Investition sich nach einem halben Jahr zurückverdienen lässt.

C/R/O/ SAUBERLAUF gibt es unendlicher Vielfalt::

<typolist>

72 Muster in 15 Qualitäten.

Als Matten und Bahnenware bis 4 m Breite.

Von klassisch bis edel.

erhältlich auch als B1 “schwer entflammbar”

</typolist>

Sauberlauf mit Schutzfunktion; der übrige Raumbelag wird weniger verschmutzt

Für Eingänge, die sich sehen lassen können.

Durch die Schmutz verbergenden Eigenschaften der speziell entwickelten Faser bleibt der Schmutz dort, wo er bleiben soll.

Außerdem bietet die Sauberlauf-Zone Unfallschutz bei glatten Böden.